Die Eisenbahnstrecke Bitterfeld - Stumsdorf

Aktuelles


Meldung vom 20.02.2017
Streckenabgabe erfolgt: ZIG nicht mehr Infrastrukturbetreiber der Teilstrecke Zörbig-Stumsdorf

Die Abgabe des Streckenabschnittes Zörbig-Stumsdorf (Kilometer 14,87-19,86) an den neuen Streckeneigentümer ist mit Wirkung des 01.01.2017 erfolgt. Damit ist die Zörbiger Infrastrukturgesellschaft (ZIG) nicht mehr Pächter und Betriebsführer der Teilstrecke. Die Infrastrukturabgabe und das Betriebsregimes stimmt die ZIG mit dem neuen Eigentümer derzeit ab. Hierbei wird es auch um den im April 2006 rückgebauten Bahnübergang in der Stumsdorfer Straße in Zörbig gehen.

Die Abgabe des Streckenabschnittes Zörbig-Stumsdorf (Kilometer 14,87-19,86) an den neuen Streckeneigentümer ist mit Wirkung des 01.01.2017 erfolgt. Damit ist die Zörbiger Infrastrukturgesellschaft (ZIG) nicht mehr Pächter und Betriebsführer der Teilstrecke. Die Infrastrukturabgabe und das Betriebsregimes stimmt die ZIG mit dem neuen Eigentümer derzeit ab. Hierbei wird es auch um den im April 2006 rückgebauten Bahnübergang in der Stumsdorfer Straße in Zörbig gehen.

Bild 1 |  Bild 2 | 

zurück zur Aktuellseite