Die Eisenbahnstrecke Bitterfeld - Stumsdorf

Monatsbilder des Jahres 2018

Bilderrückblick


Monat Januar 2018

Bild des Monats Bahnhof Zörbig: Einen Ganzzug mit tschechischen Mais rangierte am 08.01.2009 die beiden V100-Loks Nr. 1701 und 1702 der D&D Eisenbahngesellschaft für die Entladung im naheliegenden Gewerbegebiet zurecht.

Monat Februar 2018

Bild des Monats Am späten Nachmittag des 07.02.2016 zieht im letzten Tages die 271 014-3 von Captrain ihren Ethanolzug aus Zörbig am renovierten Bahnhofsgebäude in Großzöberitz vorbei. Die Sanierungsarbeiten im Gebäude sind gegenwärtig aber noch nicht abgeschlossen. Ob der alte Güterschuppen eine Zukunft haben wird, ist leider noch ungewiss.

Monat März 2018

Bild des Monats Gerade von der Hauptuntersuchung zurück, absolviert 293 900-7 (V142) ihre ersten Transportbewegungen auch auf der Strecke nach Zörbig. Am 20.03.2015 hatte sie zwei Kesselzüge für die Bioraffinerie befördert und konnte in Bitterfeld Nord am ehemaligen Bahnsteig des Haltepunktes Grube Antonie abgelichtet werden. Zu diesem Zeitpunkt fehlte noch die Captrain / RBB-Lokbeschriftung, welche die Lok erst in der Folgezeit erhielt.

Monat April 2018

Bild des Monats Mit einer Doppelkreuzungsweiche wird in Bitterfeld Nord durch den Güter- und Rangierverkehr stehts das einstige Personenzuggleis Bitterfeld-Stumsdorf gekreuzt. Geplant ist die Weiche durch eine einfache Weiche auszutauschen. Am 25.04.2014 setzt die durch die Regiobahn Bitterfeld angemietete G1206 der Akiem im Areal des Chemieparkes um.

Monat Mai 2018

Bild des Monats Vorbei an duftenden Rapsfeldern bei Großzöberitz, ist am 07.05.2008 Lok DE 752 unterwegs, welche die Regiobahn Bitterfeld damals für längere Zeit von der Dortmunder Eisenbahn angemietet hatte.
Die Lok brachte an dem Tag einen Leerkesselzug nach Zörbig.

Monat Juni 2018

Bild des Monats Der Bahnhof Stumsdorf wird in 2019 mit neuen Gleisen, Weichen und Sicherungstechnik modernisiert. Im Juni 2017 fanden erste Arbeiten statt. Zwei Weichen wurden um Hauptgleis Magdeburg-Halle im Rahmen einer Streckenvollsperrung erneuert. Im Einsatz war ein V100-Bauzug mit Schotterwagen der Firma Wedler Franz Logistik (WFL). Ein Zweiwegebagger setzte Fundamente für die neuen Kombinationssignale (Ks).

Monat Juli 2018

Bild des Monats In Bitterfeld Nord überquert die Schiene der dortigen Chemie- und Werksbahn das Saftbahngleis. Am 02.07.2009 ist V133 der Regiobahn Bitterfeld-Berlin GmbH mit einigen Kesselwagen unterwegs und gelangt durch die Eisenbahnüberführung schnell zu den einzelnen Chemie-Arealen. Bis zur Wende 1989 konnte man noch mit einer Verbindungskurve von Stumsdorf kommend auf die Infrastruktur der Werksbahn fahren.

Monat August 2018

Bild des Monats Als am 01.08.2009 ein DB Schenker Zug den Bahnhof Stumsdorf durchfuhr, waren Umbauarbeiten noch kein unmittelbares Thema. Der Bahnsteig 2/3 mit dem maroden Bahnsteigdach waren damls noch existent. Der Abriß und die Modernisierung der Bahnsteige erolgte erst in der Folgezeit. In 2019 wird Stumsdorf die alte Signal- und Sicherungstechnik verlieren und die zwei noch vorhanden Stellwerke geschlossen. Ein neues elektronisches Stellwerk wird dann den Betrieb regeln.

Monat September 2018

Bild des Monats Feierabend-Stimmung auf der Saftbahnstrecke: Am frühen Abend des 22.09.2009 hat Lok V133 der RBB einen Alkoholzug aus Zörbig am Haken und konnte im letzten Tageslicht bei Heideloh aufgenommen werden.

Monat Oktober 2018

Bild des Monats Die frisch Hauptuntersuchte V60-Lok 345 229-9 der Regiobahn Bitterfeld befindet sich am 13.10.2008 mit ihrem Ethanolkurzzug aus Zörbig gerade auf Durchfahrt in Sandersdorf, als sie vor der damals noch unbewohnten, unsanierten Gebäudessilhouette des gleichnamigen Ortes vorüber fuhr.

Monat November 2018

Bild des Monats Herbstliches Stillleben im Zörbiger Bahnhof. Die Vegetation nahm sich am 01.11.2011 eine Auszeit und bereitete sich auf die Winterjahreszeit vor.

Monat Dezember 2018

Bild des Monats Gleich zwei Lokomotiven waren am 03.12.2007 nötig, um einen schweren Getreidezug vom Bitterfelder Bahnhof zum Gewerbepark nach Zörbig zu befördern. Lok V133 diente als Zuglok; DE 752 als Schiebelok. Mit vereinten Kräften schob sie den Agrozug ins Anschlussgleis des örtlichen Biospritherstellers MBE (heute Verbio).