Die Eisenbahnstrecke Bitterfeld - Stumsdorf

Reaktivierung des Streckenabschnittes Bitterfeld - Zörbig


Mit der Übernahme der Bahnstrecke zwischen Grube Antonie und Stumsdorf durch die Zörbiger Infrastrukturgesellschaft mbH, wird die Schieneninfrastruktur für den Schienengüterverkehr hergerichtet und zukünftig als nichtöffentliche nichtbundeseigene Eisenbahn (\"Anschlussbahn\") betrieben.
Durch den Investitionsrückstau des ehemaligen Betreibers, DB Netz, sind einige Ausbau- und Sanierungsarbeiten entlang der Bahnstrecke notwendig. In einer bildlichen Übersicht geben wir auf dieser Seite den Baufortschritt wieder.


     
     
     
     
     
     
     

  Die ersten 21 Bilder 21 Bilder ⇒

zur Übersicht