Die Zörbiger Saftbahn

Betrieb


Betrieb Fahrbetrieb und Infrastrukturentwicklung

15.06.2024  Die lange Leine aus Zörbig

Den Leergetreidezug aus Zörbig, bespannte die Regiobahn Bitterfeld am heutigen Tag mit der wieder im Betrieb befindlichen V142. Die 38-Schwenkdachwagen gingen zur Übergabe an das Bahnunternehmen Freightliner zum Bahnhof Bitterfeld.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

15.06.2024  


08.05.2024  Graintrain in Fahrt: 293 501 am 07.05.2024

Am 07.05.2024 konnte in den Mittagsstunden die im alten Farbkleid stehende RBB 293 501 auf der "Saftbahnstrecke" angetroffen werden. Sie zog einen rund 1500 Tonnen Körnerzug vom Bitterfelder Bahnhofsnebengleis nach Zörbig. Als Rückleistung nahm sie vom Verbio-Übergabegleis Leerwagen mit.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

01.05.2024  Feiertagsverkehr zum 1. Mai

Feiertagsverkehr zum 1. Mai: Am Tag der Arbeit war auch die Regiobahn Bitterfeld mit einer G6-Vossloh Lok auf der Saftbahnstrecke unterwegs. Neben einem Ganzzug leerer Kesselwagen, erfolgte nach der zweitägigen Entladung die Rücküberführung der 37-Leergetreidewagen von Zörbig nach Bitterfeld. Für die Weiterbeförderung nach Polen wartete bereits die E-Lok der Firma Cargounit.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

27.04.2024  Vossloh G6 im Streckendienst 26.04.&27.04.24

Verstärkt kommen nun Vossloh G6-Lokomotiven der Captrain/RBB auf die Strecke, welche auch die ausgeschiedene Lok V133 ersetzen. Am 26.04.2024 brachte 650 093 u.a einen Biospritzug nach Bitterfeld; am 27.04.2024 übernahm sie den "Graingreenliner" in Zörbig, welcher in Bitterfeld mit weiteren Leerwagen aufwendig komplettiert wurde.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

20.04.2024  Vossloh G6 vor Leerwagenübergabe nach Bitterfeld

Vossloh G6 vor Leerwagenübergabe nach Bitterfeld: Den letzten Teil des Getreideganzuges holte am heutigen Vormittag 650 093 in Zörbig ab. Im Bahnhof Bitterfeld erfolgte die Übergabe an die Freightliner Class 77-Lok.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

15.04.2024  V142 vor Getreidezug Bitterfeld-Zörbig

Immer öfters können die Wagenübergaben zum Zörbiger Gewerbe- und Industriegebiet ab Bitterfeld gezogen, d.h. mit Lok voraus fahren. Bedingung ist jedoch ein freie Umfahrungsmöglichkeit in Zörbig Thura Mark.
Den ersten von zwei Wagenzugteilen mit Getreide, brachte am heutigen Montag-Morgen Lok V142 vom Bahnhof Bitterfeld zur Verbio SE Zörbig.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

07.04.2024  Bauarbeiten am Bahnübergang in Bitterfeld

Bauarbeiten am Bahnübergang in Bitterfeld: Zwischen dem 04.04.-10.04.2024 ist der Bahnübergang in der Bitterfelder Parsevalstraße gesperrt. Grund sind Gleisbauarbeiten am Zuführungsgleis zum Rangierbahnhof Nord der Regiobahn Bitterfeld Berlin GmbH. Ausgebaut wurde der abgenutzte und defekte Straßenfahrbahnbelag samt Gleisschwellenunterbau. Sechs neu eingebaute Gleistragplatten sorgen in Zukunft in dem Gleis für mehr Langlebigkeit. Hingegeben blieb an dem dreigleisigen Bahnübergang das Gleis in Richtung Zörbig und Bitterfeld Süd unberührt. Aufwendig gestaltete sich jedoch der Bahnverkehr. Mit betrieblichen Umwegen konnten die Unternehmen im Chemiepark bedient werden. Auch der Verkehr von und nach Zörbig lief.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

16.03.2024  Ex LDS V100 nun bei Regiobahn Bitterfeld

Die ehemalige LDS V100 Lok 293 501, welche zuletzt bei der Schweerbau GmbH eingestellt war, wechselte im Januar 2024 zur Regiobahn Bitterfeld Berlin GmbH. Die Lok kam heute auf der Saftbahnstrecke zum Einsatz. Sie stellte einen Leerkesselzug in Zörbig bereit und nahm retoure Getreidewagen mit nach Bitterfeld Nord.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

10.03.2024  Neue OnRail-Kesselwagen nach Zörbig und Getreidewagen nach Bitterfeld

Neubaukesselwagen für die Verbio Ethnaol Zörbig: Am 09.03.2024 brachte 650 089 der RBB/Captrain aus Bitterfeld einen Ganzzug mit 15 Wagen zum Raffinerie-Standort. Mit einem bei der Verbio auf zwei Werksgleisen abgestellten Leergetreidezug mit insgesamt 37 Wagen, ging es im Anschluss zurück zum Bahnhof Bitterfeld.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

17.02.2024  [Update 17.2.24] V142 mit dem "Graingreenliner" aus Zörbig

V142 mit dem "Graingreenliner" aus Zörbig: Imposante lange Züge sind nun regelmäßig auf der "Saftbahn" anzutreffen. Durch die Fertigstellung der neuen Werksgleise im Zörbiger Industriegebiet, können die Leerwagen des Getreideverkehrs nun einfacher zusammengestellt werden. So verkehrte am 13.02.2024 der aus 37 Wagen bestehende und 548 Meter lange Wagenzug von Zörbig nach Bitterfeld.

Der Ganzzug wurde am 11.02.2024 in zwei Gruppen nach Zörbig gefahren [siehe Meldung 11.02.2024].

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

11.02.2024  In der Steigung liegen geblieben

Ein rund 2000 Tonnen schwerer Zug mit 27-Getreidewagen ist heute in der Steigung zwischen Bitterfeld Nord und Sandersdorf liegen geblieben. Der nur mit einer V100 (RBB/Captrain V142) gezogene Wagenzug nach Zörbig, kam an der Straßenbrücke B183/184 zum stehen. Erst mit Hilfe einer angeforderten Nachschiebelok (G6 / BR 650) konnte die Fahrt fortgesetzt werden. Die Naschiebelok blieb bis Sandersdorf dran und fuhr dann Lz zurück nach Bitterfeld Nord.

Filmbeitrag:

Steigung mit Folgen

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

01.01.2024  Letzte Fahrten in 2023

Auch zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Jahresende fanden täglich Fahrten auf der Saftbahn statt. Durch die leider noch immer fehlende Umfahrungsmöglichkeit in Zörbig, gehören die Schiebefahrten aus Richtung Bitterfeld auch bis Ende 2023 noch zum gewohnten Betriebsablauf.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

11.12.2023  Leistungsstarke G1206 verstärkt im Einsatz

Zunehmend sind leistungsstärkere G1206-Lokomotiven auf der Saftbahn anzutreffen. So gelangte am 09.12.2023 die RBB/CT Lok 275 027 und am 11.12.2023 die Lok 275 120 auf die Strecke. Dies dürfte auch im Zusammenhang mit der stetigen Ausbildung neuer Lokführer auf dieser Baureihe sein.
Aktuell kommt Lok V133 und sporatisch auch die Baureihe 650 (Vossloh G6) zum Einsatz. Loks der Baureihe 293 konnten in der Vergangenheit nicht gesichtet werden.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

04.12.2023  [Update] Nach Gleiserweiterung: Ganzzugabwicklung ab Zörbig

Mit dem Bau neuer Gleisanlagen im Verbio-Werk in Zörbig können entladene Getreidewagen nun als Ganzzug das Werk verlassen. Auf die aufwendige Wagengruppenabfuhr nach Bitterfeld zur Wiedervereinigung und Zusammenführung kann nun verzichtet werden.
So holte am 01.12.2023 RBB/CT 275 027 in Zörbig die 29 Leerwagen ab und brachte sie nach Zusammenstellung wieder zurück nach Bitterfeld.

Filmbeitrag:

Mit 577 Metern über die "Saftbahn" Zörbig-Bitterfeld

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

28.11.2023  Beeinträchtigungen nach Waggon-Entgleisung in Bitterfeld Nord

In den Mittagsstunden kam es in Bitterfeld Nord zu einer Entgleisung. Waggons eines auf dem Streckengleis der "Saftbahn" abgestellten Leergetreidezug entgleisten an einer Weichenverbindung. Unfallursache war ein Hemmschuh, mit welcher die Wagen im Saftbahngleis gesichert waren, jedoch vom Lokrangierführer offensichtlich nicht entfernt wurde. Die Havarie brachte Beeinträchtigungen und Behinderungen mit sich. So konnte für mehrere Stunden das Güterverbindungsgleis zwischen Bitterfeld und Bitterfeld Nord nicht genutzt werden. Außerdem blockierte der Leerzug den Bahnübergang in der Bitterfelder Parsevalstraße. Mit Hilfe eines Zweiwegebaggers erfolgte das Freiziehen des Übergangs und die Wiedereingleisung der Radachsen.
Die Schadwagen brachte Lok V133 der RBB in Schrittgeschwindigkeit zum Abstellgleis zum Bahnhof Bitterfeld. Die Reparaturen am Gleis zogen sich bis zum Nachmittag des 29.11.2023 hin. Bedienfahrten nach Zörbig konnten nicht stattfinden.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

25.11.2023  Neue Schüttgutwagen im Freightliner-Getreideverkehr

Neue Schüttgutwagen im Zörbiger Getreideverkehr: Im September erhielt das Eisenbahnverkehrsunternehmen Freightliner vom Leasingunternehmen Greenbrier-Europe (GBX) fabrikneue vierachsige Schwenkdachwagen des Typs Tagnpps mit einem Fassungsvolumen von 95 Kubik und einer maximalen Zuladung von 70 Tonnen. Ein Ganzzug bestehend aus 37 Waggons erreichte in drei Etappen die Tage das Bioethanolwerk in Zörbig.
Die Überführung der Wagengruppen von Bitterfeld nach Zörbig, oblag an den Tagen Lok V133 der RBB.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

10.11.2023  Rot schiebt Blau: 275 027 im Getreidezustellverkehr

Rot schiebt Blau: Zwei aufgeteilte Getreidewagengruppen in zwei Etappen brachte die rote RBB-G1206 Lok 275 027 am 10.11.2023 von Bitterfeld nach Zörbig. Die blauen Wagen und die rote Lokomotive brachten einen schönen Farbtupfer im Herbst 2023.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

22.10.2023  Getreideganzzug mit V142 und V133

Freie Lokkapazitäten bei der Regiobahn Bitterfeld ließen am 21.10.2023 einen ehr selten anzutreffenden Betriebsablauf zu. V142 brachte am Vormittag den rund 2.700 Tonnen schweren Getreideganzzug mit 37 Waggons von Bitterfeld nach Zörbig und bekam dabei Unterstützung von V133. Sie fungierte als Nachiebelok, um die Steigung hinter Bitterfeld Nord und die Wiederanfahrt des Zuges an den unbeschrankten Bahnübergängen in Heideloh und Großzöberitz zu unterstützen. Begünstigt durch jeweils eine Lok vorn und hinten, konnte der komplette Wagenzug nach Zörbig ohne dreifache Teilung überführt werden. Ebenso entfiel das zweimalige Anhalten vor den Bahnübergängen in Sandersdorf.
Mit Zustellung der Wagen in Zörbig, fuhr V133 zurück nach Bitterfeld. V142, welche erst am 04.10.2023 eine Hauptuntersuchung mit neuen Achsen bekam, übernahm im Anschlussgleis der Verbio einen bereitgestellten Ethanolzug mit 20 Wagen.

Filmbeitrag:

Getreideganzzug am 21.10.23 | RBB-Captrain V142 und V133 im Einsatz

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

24.09.2023  Bedienfahrt mit G1206 am 24.09.23

Obwohl die Lokbaureihe G1206 mit ihrem Eigengewicht und Leistung, die optimalere Streckenlok für die Saftbahn wäre, kommen sie nur sporatisch auf die Strecke nach Zörbig. Am 24.09.2023 brachte sie den ersten Teil eines Getreidezuges zum Verbio-Werk. Bereitgestellte Ethanolwagen konnten erstmalig in dieser Woche aus dem zweiten Bereitstellungsgleis herausgefahren werden. Die Kesselwagenbefüllung ist jedoch noch nicht möglich.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

28.08.2023  Bauarbeiten auf Gütergleis zwischen Bitterfeld und Bitterfeld Nord

Bauarbeiten zwischen Bitterfeld und Bitterfeld Nord: Auf dem Gütergleis fanden am heutigen Vormittag Weichenarbeiten statt. Ein Gleisbautrupp der DB Netz wechselte schadhafte Schwellen an der ortsbedienten Weiche 115 aus. Während der Sperrung konnten keine Fahrten zwischen den beiden Betriebsstellen durchgeführt werden. Dies hatte auch Auswirkungen bis nach Zörbig. Der Transport von Getreide vom Bahnhof Bitterfeld aus konnte erst am frühen Abend erfolgen.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

21.08.2023  Körner für Zörbig

Körner für Zörbig: Auch am vergangenen Wochenende erhielt das Verbio-Werk in Zörbig Futtergetreide per Bahn. Lok V133 der Regiobahn war für die Bedienfahrten zuständig.
Mit der Nutzung der beiden neuen Werksgleise, welche teilweise freigegeben sind, hat sich die Rangier- und Abstellsituation für die Güterwagen vereinfacht. Das Streckengleisende im Bereich des Zörbiger Friedhofs wird als 500 Meter langes Ausziehgleis verwendet, um Güterwagen in das Ethanolwerk einzurangieren.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

17.07.2023  Zwei in Einem: Ethanol- und Agrowagenzug auf 500 Metern

Gut in Fahrt ist der Güterverkehr auf der Saftbahn: Dabei spielt die Anlieferung des Futtergetreides zum Verbio-Werk eine große Rolle. Nahezu täglich sind sie auf der Strecke zu beobachten. Mit V141 der Regiobahn Bitterfeld, gelangte aus Bitterfeld ein Ganzzug leerer Ethanolwagen nach Zörbig. Da die neuen Werksgleise noch nicht vollumfänglich genutzt werden können und um Platz für die Getreideentladung zu machen, erfolgte die Zusammenstellung eines Biospritzuges mit einem Leergetreidezuges. Mit rund 1600 Tonnen und 32 Wagen auf rund 500 Meter Wagenzuglänge, zog V141 diese nach Bitterfeld Nord.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

01.07.2023  Warten auf Einfahrt in Bitterfeld

Langes Warten auf Einfahrt in den Bahnhof Bitterfeld: Am 29.06.2023 hatte V141 die Aufgabe einen Leergetreidezug zusammenzustellen und ihn auf den Bahnhof Bitterfeld zur Weiterbeförderung zu bringen. Da kein ausreichend langes Gleis im Übergabebahnhof zur Verfügung stand, hieß es für das Lokpersonal mit V141 Geduld. Erst nach 50 Minuten warten, konnte in das freigewordene Gleis 6811 eingefahren werden.

Filmbeitrag:

V141/RBB mit der blauen Wand von Zörbig in Bitterfeld

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

27.05.2023  Neues Rotrac-Rangierfahrzeug bei der VEZ im Einsatz

Neues Rotrac-Rangierfahrzeug bei der Verbio Ethanol Zörbig GmbH: Nach Auslieferung des Neubaufahrzeugs im April und Personalschulungen Anfang Mai, kommt der Rotrac RRE 24 seit ein paar Tagen nun am Standort Zörbig im und am Werksanschlussgleis zum Einsatz. Das Zweiwege-Fahrzeug vom belgischen Hersteller MOL ist 24 Tonnen schwer, hat 180 KW-Leistung, besitzt eine Zug- und Stoßeinrichtung, automatische Rangierkupplung und eine Funkfernsteuerung. Durch die schwere und robuste Konstruktion, besitzt der RRE 24 durch die Gummi-Stahl Reibpaarung eine hohe Zugkraft von bis zu 2400 Tonnen.
Der VEZ stehen nun zwei Zweiwege-Fahrzeuge für die Bahnlogistik zur Verfügung.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

23.05.2023  Zu Heiß: G1206 schleppt überhitzte V141 ab

Der erste heiße Sommertag hatte für Lok V141 am 22.05.2023 in Zörbig ein hitziges Ende: Aufgrund von Kühlproblemen musste die Diesellok über Nacht im Verbio-Anschlussgleis pausieren. Am heutigen Vormittag gelangte Lok 1022 nach Zörbig um sie nach Bitterfeld Nord in die Werkstatt der Regiobahn Bitterfeld zu schleppen.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

21.05.2023  Bahnverkehr bei schönstem Frühlingswetter

Bahnverkehr bei schönstem Frühlingswetter: Lok V141 der Regiobahn Bitterfeld Berlin GmbH (RBB) hatte bei sonnig-warmen Temperaturen heute mit ihren Getreidezügen Ausfahrt auf die "Saftbahnstrecke".

Die beiden neu gebauten Werksgleise im Biokraftstoffwerk werden noch nicht genutzt. Aus diesem Grund werden die Eingangszüge nach wie vor auf dem Streckengleis bis zur Abholung der Werksbahn abgestellt.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

14.04.2023  Neubau-Kesselwagen im Einsatz

Seit Anfang April kommen im Ethanolverkehr neue Kesselwagen zum Einsatz. Eine große Stückzahl stehen in Bitterfeld Nord zur Verfügung und gelangen Bedarfsweise nach Zörbig. Die blauen vierachsigen Kesselwaggons des Typs Zans der polnischen Vermietfirma Tankwagon Sp.zo.o., können rund 88.000 Liter fassen und in der maximalen Ausladung rund 68 Tonnen transportieren. Sie wurden im Jahr 2022 in Poprad / Slowakai gebaut.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

20.03.2023  Zwei-Mal 12 mit zwei Loks

Zwei Loks am MILLET-Getreidezug: Geschuldet der starken Steigungen auf der Saftbahn erfolgt normalerweise die Getreidewagenzustellung nach Zörbig in drei Etappen, mit je rund 12 Wagen. V133 und die G6 der Regiobahn Bitterfeld gaben sich am 17.03.2023 die Ehre und traktionierten den rund 1.800 Tonnen schweren Agrozug mit 24-Uagps Wagen vom Bahnhof Bitterfeld kommend nach Zörbig Thura Mark.


Ein Videobeitrag steht in der Rubrik "Youtube-Videos" bereit. Link
Getreidependel am 17.03.2023 mit V133 und G6 / RBB-Captrain

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

08.03.2023  Der Winter zeigt sich nochmal

Der Winter ist noch einmal zurück: Kurz vor dem kalendarischen Frühlingsanfang hat es in der Nacht zum 08.03.2023 im Landkreis Anhalt-Bitterfeld bei Temperaturen knapp unter Null geschneit. Am frühen Morgen übernahm die Regiobahn Bitterfeld mit ihrer G6-Lok einen aus Richtung Berlin eingefahrenen Getreidezug im Bahnhof Bitterfeld. Dieser musste für die etappenweise Wagenzustellung nach Zörbig aufwendig umrangiert werden. Trotz verschneitem Saftbahngleis konnte die erste Wagengruppe pünktlich dem Verbio-Werk zur Entladung übergeben werden. Da sich die Werksgleiserweiterung noch im Bau befindet, wird das Übergabegleis im Rahmen der Bedienfahrt stehts geräumt. So zog die G6-Lok und am späteren Nachmittag auch Lok V133 Ethanolwagen ab, welche in Bitterfeld Nord in der Regel zu Ganzzügen wieder zusammengestellt werden.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

19.02.2023  V141 und G6 im Streckendienst

Die Regiobahn Bitterfeld schickte in den vergangenen Tagen die beiden Loks V141 und G6 für die Bedienung des Zörbiger Verbio-Werks über das Saftbahngleis. Am 16.02.23 brachte V141 eine Leine leerer Kesselwagen nach Zörbig und übernahm einen Ethanolganzzug im Biospritwerk.
Am 18.02.23 war die G6 im Dienst eingeteilt und absolvierte an dem Tag zwei Umläufe auf der Strecke. Es galt zwei Getreidewagengruppen zuzustellen und eine Wagengruppe mit Bioethanol nach Bitterfeld Nord zu befördern.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

06.02.2023  Getreide dreifach geteilt

Die dreifache Teilung von Getreidezügen beschert der Saftbahn regen Verkehr. In drei Wagengruppen musste über das Wochenende hinweg ein Agrozug nach Zörbig Thura Mark gefahren werden. Am 03.02.2023 brachte V133 der RBB/Captrain zwei Wagengruppen vom Bitterfelder Bahnhof zum Zörbiger Verbio Werk. Einen an diesem Tag bereitgestellten Ethanolzug konnte V133 im Werksgleis übernehmen und nach Bitterfeld abfahren.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

18.01.2023  Leergetreide Zörbig-Bitterfeld mit G6

Vom Zörbiger Gewerbe- und Industriegebiet kommend, hat die dreiachsige G6 der RBB/Captrain am 16.01.2023 den ersten Teil des entladenen Getreidezuges am Haken, welcher in Bitterfeld zwischenabgestellt wurde.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

14.12.2022  Nach Fristverlängerung: 650 093 im Einsatz

Nach ihrer zweiten Fristverlängerung zum 12.12.2022, gelangte heute 650 093 der RBB/Captrain auf die Strecke. Überführt wurden leere Getreidewagen nach Bitterfeld.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

21.11.2022  Winter 23/24: Der erste Schnee ist gefallen

Der erste noch wenige Schnee ist die Tage gefallen; in der Nacht kamen ein paar weiße Flocken dazu: Am frühen Morgen des 21.11.2022 brachte RBB/Captrain Lok V133 ein Getreidewagengruppe über die leicht verschneite Schienenpiste nach Zörbig. Zurück nach Bitterfeld ging es mit einem 400 Meter langen Leerzug.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

27.10.2022  Gezogen nach Zörbig - gezogen nach Bitterfeld

Gezogen nach Zörbig - gezogen nach Bitterfeld: Eine ehr seltene Fahrprozedur konnte man bei bestem Herbstwetter auf der Saftbahnstrecke beobachten. Mit Übernahme eines Leerkesselzuges im Bahnhof von Bitterfeld, ging es für V142 und deren Besatzung heute gezogen nach Zörbig. Um eine Umfahrungsmöglichkeit zu schaffen, rangierte die Lok drei Ethanolwagen aus dem Verbio-Anschlussgleis und stellte im Anschluss den Leerkesselzug auf dem Stammgleis ab, und umfuhr diesen über das freigemachte Werksgleis. Mit der kurzen Wagengruppe ging es zurück nach Bitterfeld.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

23.10.2022  Herbstverkehr bei milden Temperaturen

Herbstverkehr bei milden-sonnigen Temperaturen: Am Wochenende fanden wieder etliche Bedienfahrten zum Zörbiger Industriepark "Thura Mark" statt. Im Ethanol- und Getreideverkehr konnte jeweils Lok V133 der RBB/Captrain beobachtet werden.
Die Aufnahmen entstanden am 22.10. und 23.10.2022.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

16.10.2022  Getreide zum Sonntag: Zwei Bedienfahrten mit V142

Reger Sonntagsverkehr zwischen Bitterfeld und Zörbig: Gleich zwei Bedienfahrten fanden mit V142 der Regiobahn Bitterfeld und je 12-Getreidewagen statt. Wegen Last- und Tonnagebegrenzung und das fehlen einer zweiten Nachschiebelok ab Bitterfeld Nord, machte diesen recht zeitaufwendigen Fahrbetrieb notwendig.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

03.10.2022  Feiertagsverkehr am Tag der Deutschen Einheit

Feiertagsverkehr am Tag der Deutschen Einheit: Den letzten Teil eines Getreidezuges beförderte 275 820 der RBB/Captrain heute von Zörbig nach Bitterfeld, um ihn dort zu einem Ganzzug zusammenstellen. Für die Weiterbeförderung ab Bitterfeld wartete bereits 650 001 von Freightliner am Bahnsteig 6. Nach erfolgter Bremsprobe und Wagentechnischer Überprüfung, erfolgte die Ausfahrt in Richtung Berlin.

Ein Videobeitrag steht in der Rubrik "Youtube-Videos" bereit. Link
Traktionswechsel: RBB/Freightliner

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

23.09.2022  V142 (+V133): Getreideverkehr ist nach Pause zurück

Der Getreideverkehr ist nach einer kurzen Pause wieder auf der Saftbahnstrecke zurück. Den heutigen rund 1500 Tonnen schweren Zug traktionierte man ab Bitterfeld Nord mit Lok V142 und wurde mit Lok V133 bis Sandersdorf nachgeschoben.
Die Aufnahmen zeigen die Rückleistung mit Lok V142 mit einer Ethanolwagengruppe und eines am Vortag zugestellten Getreidezuges. Dieser wurde im Bitterfelder Bahnhof abgestellt; die drei Ethanolwagen gingen wieder zurück nach Bitterfeld Nord. Am Transportablauf erkennt man den Rangieraufwand, welcher mangels Gleisen recht hoch und umständlich ist.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

28.08.2022  Kessel zum Sonntag-Mittag mit V142

Leerwagennachschub für das Zörbiger Verbio Werk: V142 beförderte am heutigen Sonntag eine Kesselzug vom Bahnhof Bitterfeld zum Streckenübergabegleis nach Zörbig Thura Mark.
Auf dem Rückweg zog sie befüllte Ethanolwagen aus dem Anschlussgleis des Biokraftstoffherstellers und brachte sie nach Bitterfeld.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

30.07.2022  Feierabendverkehr nach Zörbig

Feierabendverkehr nach Zörbig: Am Abend des 29.07.2022 beförderte V142 lastbedingt in zwei Etappen den Agro-Zug von Bitterfeld nach Zörbig Thura Mark. Die Wagen werden im Anschlussgleis der Verbio entladen und mit einem Zweiwege-Unimog rangiert.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

19.06.2022  Hitziger Bahnbetrieb bei knapp 40 Grad: V133 und V142 im Einsatz

Sommer, Sonne, Hitze: Bei knapp 40 Grad im Schatten, konnte man an beiden Wochenendtagen mehrere Bedienfahrten auf der Strecke beobachten.
Die Überführung eines rund 1600 Tonnen schweren Getreidezuges vom Bahnhof Bitterfeld nach Zörbig, stand am 18.06.2022 an. Mit V142 als Zuglok und V133 als Nachschiebelok, setzte die Regiobahn Bitterfeld zwei Lokomotiven ein, um Steigungen zu überwinden und das Anfahren an den zahlreichen Bahnübergängen besser zu bewältigen. Mit dem Einsatz zweier Lokomotiven vor zu schweren Zügen, möchte man auch den weiteren Verschleiß des Oberbaus auf der "Saftbahn" entgegen wirken.

Am 19.06.2022 brachte V142 den zweiten Getreidezugteil mit 15 Waggons vom Bahnhof Bitterfeld nach Zörbig und nahm die entladenen 22 Wagen des Vortages mit zurück nach Bitterfeld Nord.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

30.05.2022  Reger Verkehr auf den Gleisen

Durch den Getreideverkehr nach Zörbig, herrscht über das Wochenende und zu Beginn der neuen Woche reger Verkehr auf dem Saftbahngleis. So konnte in Heideloh, Sandersdorf und Bitterfeld die Regiobahn Bitterfeld und Leipziger Eisenbahngesellschaft vor den Zörbiger Verbio-Zügen angetroffen werden.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

20.05.2022  Traktionswechsel u. Wagenzugübernahme in Bitterfeld

Traktionswechsel mit darauffolgender Wagenzugübernahme in Bitterfeld am 14.05.2022: Einen knapp 600 Meter langen Zug mit minderwertigem Getreide brachte an diesem Tag die PCC Cargo mit einer Siemens-Vectron E-Lok zum Bitterfelder Bahnhof. Dort übernahm wenig später Lok V141 der RBB/Captrain die erste Zughälfte mit 15 Wagen, und brachte ihn nach Kopf machen in Bitterfeld geschoben nach Zörbig. Die zweite Zughälfte mit 14 Wagen wurde einen Tag später nach Zörbig zur Entladung gebracht.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

01.05.2022  Mit Vollkraft in den Frühling

Der Frühling ist zurück: Warme Temperaturen und sonniges Wetter sorgen seit einigen Tagen für rapsgelbe Felder und zartes grün an den Bäumen. Entlang der Saftbahnstrecke konnte am 30.04.2022 das Naturszenarium an einigen Stellen festgehalten werden. Captrain-Lok V142 befuhr an diesem Tag die Strecke und beförderte einen in Bitterfeld geteilten Getreidezug zur Entladung nach Zörbig. In der Umkehr nahm sie einen Kesselzug mit Ethanol nach Bitterfeld mit.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

10.04.2022  Testbetrieb: Zwei Loks im Güterverkehr

Ein Traktionstest fand am 09.04.22 auf der Saftbahn statt; befinden sich doch einige Steigungen auf dem Abschnitt von und nach Zörbig.
Zum Einsatz kam eine G6 und V142 der RBB / Captrain.
Die G6 brachte einen Zug mit rund 1.600 Tonnen Getreide nach Zörbig, welcher von V141 am Schluß nachgeschoben wurde.
In Zörbig Thura Mark übernahmen die beiden Loks aus dem Verbio-Anschlussgleis einen Biospritzug nach Bitterfeld Nord.

Ein Filmausschnitt kann in der Rubrik "Bildergalerie (You Tube) aufgerufen werden.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

30.03.2022  Güterverkehr am 28.03. & 29.03.22

Güterverkehr auf der Saftbahn: Bedienfahrten zum Zörbiger Verbio-Werk konnten am 28.03. und 29.03.2022 mit Lok V141 / RBB vor Getreide- und Kesselzügen beobachtet werden.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

07.03.2022  RBB und PKP Cargo vor Verbio-Logistikzügen

RBB und PKP Cargo vor Verbio-Logistikzügen: In Bitterfeld Nord holte 650 093 einen im Chemiepark zwischengeparkten Leerethanolzug aus der Abstellung und brachte diesen nach Zörbig Thura Mark.
Der polnische Logistikkonzern PKP Cargo traktioniert gegenwärtig die Getreidezüge zum bzw. ab dem Bahnhof Bitterfeld. Die Bespannung eines Leerzuges mit 26 Waggons erfolgte heute von einer Siemens Vectron alias 193 514.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

28.02.2022  V141 im Streckendienst auf der Saftbahn

Lok V141 der Regiobahn Bitterfeld war heute für das Zustellen und Abholen von Kessel- und Getreidewaggons in Zörbig Thura Mark zuständig.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

19.02.2022  Bedienfahrt nach Orkan Zeynep

Erste Bedienfahrt nach Orkan . Besonders im norddeutschen Raum hat der Orkan schwere Schäden hinterlassen. Im Bereich Bitterfeld und Zörbig waren dennoch die Ausläufer zu spüren. Die Saftbahnstrecke konnte ohne Einschränkungen und Behinderungen befahren werden. So konnte 650 093-4 am Vormittag einen Kesselwagentausch in Zörbig vornehmen.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

28.01.2022  Mit Sandzugabe und 1600 Tonnen nach Zörbig

Wegen fehlender Gleiskapazitäten musste ein am 22.01.2022 zum Bitterfelder Bahnhof beförderter Getreidezug dort geteilt werden, um die Gleissteigung hinter Bitterfeld Nord nach Sandersdorf zu bewältigen.

V141 brachte den rund 1600 Tonnen schweren Zugteil mit 20 Agrowagen nach Zörbig Thura Mark.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

16.01.2022  Kessel- und Getreideverkehr am 16.01.2022

Am 16.01.2022 konnen gleich zwei Güterzüge auf der Saftbahn-Strecke abgelichtet werden. V142 der Regiobahn Bitterfeld brachte 20-Leerkesselwagen aus Bitterfeld Nord geschoben nach Zörbig. Den zweiten Zugteil eines entladenen Getreidezuges nahm V142 vom Zörbiger Verbio-Werk zurück nach Bitterfeld.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

07.01.2022  Zugbetrieb mit V100 zu Jahresbeginn

Zugbetrieb mit V100 zu Jahresbeginn: Die ersten Getreidezüge im neuen Jahr sind in Zörbig eingetroffen. Lok V142 der Regiobahn Bitterfeld konnte am 07.01.2022 auf der Saftbahn angetroffen werden. Sie bediente den Gleisanschluss der Verbio AG in Zörbig Thura Mark.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

12.11.2021  Güterverkehr im dichten Nebel

Güterverkehr im dichten Nebel: Bei tristem Herbstwetter, fand am heutigen Mittag die Bedienung des Gleisanschlusses der Verbio über die Saftbahnstrecke statt. Im Einsatz war wiederum die Vossloh-G6 der RBB/Captrain. Sie brachte auf ihrer Schiebefahrt aus Bitterfeld kommend leere Kesselwagen nach Zörbig und übernahm für die Rückfahrt im Verbio-Werk den entladenen Agrozug mit polnischen Schüttgutwagen.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

10.11.2021  Captrain / RBB 650 093 hinter Agro- und vor Ethanolzug

Captrain / RBB 650 093 hinter Agro- und vor Ethanolzug: Die dreiachsige Diesellok Typs Vossloh G6 schob zur Mittagszeit den Verbio-Getreidezug von Bitterfeld kommend nach Zörbig. Um Platz in der Wagenübergabestelle zu schaffen, zog sie den in den letzten Tagen im Zörbiger Ethanolwerk befüllten Kesselwagenzug ab.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

29.08.2021  Güterverkehr am Wochenende

Auch an diesem Wochenende gab es wieder Güterverkehr auf der Saftbahn: Lok V141 war mit zwei Getreidezügen und einer Ethanolwagengruppe anzutreffen.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

23.08.2021  Zörbiger Verbio-Werk erhält wieder Getreide per Bahn

Nach längerer Pause wieder zurück: Das Zörbiger Verbio-Werk erhält wieder Getreide per Bahn. Über das Wochenende hat die Werksbahn mit Hilfe ihres Zweiwege-Unimogs 18 Getreideschüttgutwagen entladen. Die Abholung der Leerwagen erfolgte am heutigen Montag-Vormittag mit Lok V141 der Regiobahn Bitterfeld. Sie stellte aus Bitterfeld Nord kommend einen Ganzzug leerer Kesselwagen zur Wiederbefüllung mit Ethanol bereit.
Nach wie vor werden die Wagen (Wageneingang) auf dem Streckengleis neben dem Verbio-Werk gefahren und auf dem Werksgleis (Ausgangsgleis) zur Abholung bereit gestellt. In der Regel fahren die Güterzüge geschoben nach Zörbig, da es am Gewerbegebiet kein Überholgleis gibt.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb

28.04.2021  Zartes Grün und Gelb auf und neben dem Bahngleis

Zartes Grün und Gelb auf und neben dem Bahngleis: Der Frühling ist da, die Natur erwacht aus dem Winterschlaf. Lok V142 der Regiobahn Bitterfeld, war am 27.04.2021 von Bitterfeld Nord aus für die Gleisanschlussbedienung in Zörbig zuständig.

  • Betrieb
  • Betrieb
  • Betrieb