Die Eisenbahnstrecke Bitterfeld - Stumsdorf

Pressemeldung vom 28.09.2007


Sonderfahrt der Saftbahn fällt aus

Briefmarken erhältlich

Aus technischen Gründen wird die bereits angekündigte Sonderfahrt der "Saftbahn" zwischen Grube Antonie und Zörbig verschoben, heißt es in einer Mitteilung. Geplant sei, die Fahrt des historischen Reisezuges, der am kommenden Sonntag anlässlich des 110-jährigen Bestehens der Linie im Zwei-Stunden-Takt verkehren sollte, auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Allerdings sei diese Fahrt noch für das Jubiläumsjahr 2007 geplant.

Wie der Mitteilung weiter zu entnehmen ist, hat der Philatelistenverein 1950 Zörbig das Jubiläum der Eisenbahnstrecke zum Anlass genommen, sich der Öffentlichkeit unter anderem mit Sonderpostkarten und einer Festschrift zu präsentieren. Thema ist: "110 Jahre Eisenbahnstrecke Bitterfeld – Zörbig – Stumsdorf".

Die Sonderdrucksachen mit Poststempel können aber trotzdem erworben werden bei Manfred Hopf, Lange Straße 28, in 06780 Zörbig. Die Bestellung sei aber auch per E-Mail unter berger_benny@web.de möglich.

Mitteldeutsche Zeitung, Zörbig/MZ, 28.09.2007

zurück zur Presseübersicht